*** WICHTIG FÜR NEUE MITGLIEDER: Bitte loggt euch nach der Registrierung und Aktivierung eures Accounts mit Benutzername-Passwort hier im Forum ein, geschieht dies nicht wird eure Registrierung nach ca. 48h, spätestens jedoch bei der nächsten Bereinigung wieder gelöscht. Ohne Anmeldung im Forum sieht man nur die Foreninhalte ohne Registrierung, da macht das ganze Registrierungsprozedere keinen Sinn. Registrierungen mit einer .com - Mailadresse sind weiterhin nicht möglich (Anti-Spam-Massnahme). Besten Dank. ***

Vignette 2018 zu verschenken

Tauschen - Kaufen - Verkaufen - Suchen - Mieten... Neu: Transportbörse

Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon solais » 26.06.2018, 16:49

Man kann auch einfach ein couvert schicken, dann sende ich sie zu
solais
Schreiber
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.06.2018, 14:04
Postleitzahl: 8050
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Dethleff Trend

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Lobbie » 27.06.2018, 00:24

Schade, habe heute gerade eine gekauft. :-?
Trotzdem, ein tolles Angebot von dir! :sun
Lobbie
*****
 
Beiträge: 310
Bilder: 5
Registriert: 24.05.2007, 21:27
Wohnort: Jura
Postleitzahl: 2900
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Pössl Duett /Citroen Jumper

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Labrador » 27.06.2018, 13:17

Hallo solais,

ich könnte die Vignette gut gebrauchen und hätte sie deshalb gerne.

Liebe GrĂĽĂźe
Labrador
*
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.04.2013, 20:34
Land: nicht ausgewählt
Unser Fahrzeug: Nicht eingetragen

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Labrador » 28.06.2018, 07:22

Ich ziehe zurĂĽck, fĂĽr mich hat sich etwas anderes ergeben.
Labrador
*
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.04.2013, 20:34
Land: nicht ausgewählt
Unser Fahrzeug: Nicht eingetragen

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon coucoucestmoi » 28.06.2018, 11:26

Hallo,
brauche gerade eine für den (Motorrad-)Anhänger für nächste Woche. Fahre nach Korsika mit dem Womo.

Ist sie noch frei?

Jean aus Fribourg
coucoucestmoi
*
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.2011, 17:56
Wohnort: CH - 1700 Fribourg
Postleitzahl: 1700
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Hymer Exsis T 588

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon coucoucestmoi » 29.06.2018, 11:03

Hallo an alle,
super, wenn jemand etwas zu verschenken hat und sich nicht mehr meldet, wenn ihm ein Interesse gezeigt wird. Wie heisst das? Netiquette??? :-? :-? :redface

Jean
coucoucestmoi
*
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.2011, 17:56
Wohnort: CH - 1700 Fribourg
Postleitzahl: 1700
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Hymer Exsis T 588

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Camperjoe » 29.06.2018, 11:50

@ Jean:

stell Dir vor, es gibt Leute, die sitzen nicht täglich am PC.... :-?
Camperjoe
***
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.04.2017, 16:39
Postleitzahl: 3114
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Sunlight T69

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Labrador » 29.06.2018, 12:42

Camperjoe hat geschrieben:
stell Dir vor, es gibt Leute, die sitzen nicht täglich am PC.... :-?



Da hat Jean aus Fribourg schon recht, das "Angebot" wurde am 26.06.2018 eingestellt, der liebeswerte User hat sich weder bei mir noch bei Jean aus Fribourg gemeldet. Ist doch klar, dass man da (wenn man sowas einstellt) wieder in den PC schauen muss. Ich habe mir aus zeitlichen GrĂĽnden jetzt eine gekauft und gut iss
Labrador
*
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.04.2013, 20:34
Land: nicht ausgewählt
Unser Fahrzeug: Nicht eingetragen

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon Pallas8330 » 29.06.2018, 14:39

tststs, da wird etwas verschenkt, und die Leute beschweren sich noch weil das alles nicht ruck-zuck über die Bühne geht. Und wollen sich noch über die Nettiquette rechtfertigen, merken aber nicht, wie unflätig es ist, ein Geschenk einfordern zu wollen.

Ich werde alt, ich versteh die Welt irgendwie nicht mehr...
Pallas8330
*****
 
Beiträge: 313
Registriert: 08.05.2009, 08:32
Postleitzahl: 8330
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: BĂĽrstner 572-2 active Duci 2.8

Re: Vignette 2018 zu verschenken

Beitragvon coucoucestmoi » 29.06.2018, 18:00

Liebe Kollegen aus dem Forum,

mir gings überhaupt nicht um's "beschweren" oder was ähnliches. Es ging einfache darum, wenn man mir seine Hand reicht, dann strecke ich meine auch. Das ist Grundsatz des Respektes.

FĂĽr mich ist das Thema abgeschlossen, Ihr, vor allem PALLAS8330, habt alle Recht und ich meine Ruhe.

Gruss aus der Westschweiz.

Jean
coucoucestmoi
*
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.01.2011, 17:56
Wohnort: CH - 1700 Fribourg
Postleitzahl: 1700
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Hymer Exsis T 588

Nächste

ZurĂĽck zu Marktplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



WeeShare . Caravan Shippers