*** WICHTIG FÜR NEUE MITGLIEDER: Bitte loggt euch nach der Registrierung und Aktivierung eures Accounts mit Benutzername-Passwort hier im Forum ein, geschieht dies nicht wird eure Registrierung nach ca. 48h, spätestens jedoch bei der nächsten Bereinigung wieder gelöscht. Ohne Anmeldung im Forum sieht man nur die Foreninhalte ohne Registrierung, da macht das ganze Registrierungsprozedere keinen Sinn. Registrierungen mit einer .com - Mailadresse sind weiterhin nicht möglich (Anti-Spam-Massnahme). Besten Dank. ***

Ersatzschienen fĂĽr E-Bikes

Bitte hier nur Suchanfragen für Fahrzeuge / Wohnwagen / Anhänger einstellen

Ersatzschienen fĂĽr E-Bikes

Beitragvon Felix » 30.10.2019, 19:37

GrĂĽezi mitenand

Ich suche für unsere E-Bikes breitere Fahrradträger-Ersatzschienen, da die originalen zu schmal sind. Unsere E-Bikes haben Reifenbreiten von ca. 3", also ca. 7,6cm.
Vielleicht, hat ja jemand von euch ein ähnliches Problem bzw. einen nützlichen Tip für mich.

Besten Dank

Felix
Felix
Schreiber
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.04.2013, 20:04
Postleitzahl: 9425
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug:

Re: Ersatzschienen fĂĽr E-Bikes

Beitragvon T47Fan » 31.10.2019, 16:35

SalĂĽ Felix;

tja, wie sind denn die Schienen original am Träger angemacht; kannst du die bisherigen einfach wegnehmen?
Breite U-Profile zu bekommen ist ja sicher kein Thema, die Aluverarbeiter bieten solche Schienen in zig Variationen an,
wir haben in unserem Laderaum 5cm breite Profile an den Boden geschraubt; passt super ...

Gruss
Fredy aus dem Aargau
T47Fan
****
 
Beiträge: 123
Registriert: 25.07.2011, 11:52
Wohnort: Z .. Zu .. Zufikon!
Postleitzahl: 5621
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Carthago chic e-line T47

Re: Ersatzschienen fĂĽr E-Bikes

Beitragvon Funbiker » 31.10.2019, 22:21

Felix hat geschrieben:GrĂĽezi mitenand

Ich suche für unsere E-Bikes breitere Fahrradträger-Ersatzschienen, da die originalen zu schmal sind. Unsere E-Bikes haben Reifenbreiten von ca. 3", also ca. 7,6cm.
Vielleicht, hat ja jemand von euch ein ähnliches Problem bzw. einen nützlichen Tip für mich.

Besten Dank

Felix

Hallo Felix

Ich hoffe, dass du breitere Schienen findest und ihr eure E-Bikes problemlos mitnehmen könnt. Aber genügt denn die Traglast deines Trägers um die doch viel schwereren E-Bikes aufzuladen?

Gruss Andreas
Funbiker
****
 
Beiträge: 120
Registriert: 03.04.2011, 19:44
Wohnort: Affoltern am Albis
Postleitzahl: 8910
Land: Schweiz
Unser Fahrzeug: Sunlight T66 Duc MJ160 Automat


Zurück zu Suche Wohn.-/Reisemobile / KaWa's / Anhänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


cron